Wassersstrahlunterstützte Fettabsaugung

Die wasserstrahlunterstützte Fettabsaugung ist eine weitere Operationsmethode, die ich bei der operativen Fettabsaugung in der Andreasklinik Cham anwende. Wie bei allen Arten der Fettabsaugung werden Fettablagerungen unter der Haut entfernt, um ein konturierteres Aussehen zu erzielen. Die Fettabsaugung ist optimal für Menschen, die in guter körperlicher Verfassung sind und nicht daran interessiert sind, die Fettabsaugung als Gewichtsabnahme zu verwenden, oder für Patienten mit Lipödem. Anstatt dem Körper Tumeszenzflüssigkeit zu injizieren und die Fettzellen manuell mit einer Kanüle zu entfernen, verwendet die wasserstrahlunterstützte Fettabsaugung tatsächlich einen leicht unter Druck stehenden Wasserstrahl, um Fett zu entfernen und gleichzeitig die Zellen zu entfernen. Anstatt Fettzellen zu zerstören, lockert diese Art der Fettabsaugung die Fettzellen, um eine schonendere Entfernung zu ermöglichen. Die wasserstrahlunterstützte Fettabsaugung injiziert Tumeszenzflüssigkeit (Kochsalzlösung und Arzneimittel einschließlich eines Lokalanästhetikums) in die zu behandelnden Körperareale.

Diese Technik ist besonders effektiv bei Patienten mit Lipödem, da die schonendere Dissektion mit Wasserstrahl eine bessere Technik für die sehr empfindlichen Bereiche wie Unterschenkel und Arme darstellt.

Sobald die Lokalanästhesie eingespritzt wurde, wird eine Kanüle in das Gewebe eingeführt, um die gelösten Fettzellen zu spülen und gleichzeitig aus dem Körper abzusaugen. Schließlich wird alle verbleibende Flüssigkeit entfernt. Das Verfahren wird als sanft und minimal invasiv beurteilt, da hierfür weniger traumatisierende Kraftanwendung nötig ist. Es gibt deshalb in der Regel sehr wenig Blutergüsse oder Schwellungen, weshalb sich die Patienten deutlich schneller erholen.

Aufgrund des in dieser Technik verwendeten Flüssigkeitsmanagements kann Ihre Ärztin während der Durchführung des Verfahrens eine detailliertere anatomische Beurteilung vornehmen, sodass die Ergebnisse ausgezeichnet sind. Grundsätzlich schwillt der Bereich des Körpers nicht an, sodass die plastische Chirurgin die Ergebnisse der Fettabsaugung tatsächlich sofort sehen kann.

Gerne berate ich Sie in meiner Praxis in Cham zur Hydroliposuction.

Dr. med. Dorrit Winterholer

Facharzt für Plastische-, ästhetische und rekonstruktive Gesichts- und Brustchirurgie.

  • Über 20 Jahre Erfahrung als Chirurg.
  • Über 12 Jahre Erfahrung als Fachärztin für Plastische und Ästhetische Medizin.
  • Seit 2021 leitende Oberärztin Plastische Chirurgie Luzern.
Frau Dr. med. Dorrit Winterholer. Brustvergrößerung mit Eigenfett.

Nehmen Sie Kontakt auf !

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin, um zu erfahren, wie Dr. Winterholer Ihnen helfen kann.